Gästebuch
Neuen Eintrag hinzufügen
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | Alte |
Eintrag von Walter Becker
Eingetragen am 24.12.2008 um 13:46
Dir und Deinen Lieben wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest!

Walter aus Ehringshausen.
Eintrag von rudi
Eingetragen am 07.12.2008 um 07:29
hallo uschi,
habe mir diese woche die 3 dvd-boxsets vom beat-club besorgt. es ist einfach sensationell, das nochmal anzuschauen und in erinnerungen zu schwelgen.
Eintrag von Uli
Eingetragen am 06.12.2008 um 19:45
Hallo Uschi

Du warst damals große Klasse Du bist es heute noch !

Beat Club war, ist und bleibt einziartig. Du hast mit Deiner hervorragenden Moderation dafür gesorgt das man sich ewig daran erinnern wird.
... und ... heute sind Ulknummern gegen das von damals.

Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute.

herzlichst U. Burghardt
Eintrag von andre0
Eingetragen am 23.10.2008 um 22:07
hello uschi,
je älter ich werde desto mehr denke ich an beat und dich zurück - vielleicht kommen the beatles ja doch zurück - im übrigen du bist heute noch hübscher als damals - so long - andre
Eintrag von robert
Eingetragen am 12.09.2008 um 23:17
wann machst du mal wieder oldieparty im harz in wernigerode und umgebung warte auf kommentar im gästebuch
Eintrag von Andreas
Eingetragen am 07.09.2008 um 13:26
Erinnerungen die über Jahrzehnte immer gleich bleiben, die vermisst aber nicht bedauert werden das sind erinnerungen die uns zum guten formen.. hoffe ich jedenfalls

Beatclub, Musikladen... all das prägte auch wesentlich mit eine generation viele haben es vergessen oder sich auch vergessen

Ich erinnere mich mit freuden.. Es war eine schöne zeit und es ist eine herrliche erinnerung
und du sieht heute immer noch toll aus find ich
Eintrag von Holly
Eingetragen am 09.08.2008 um 16:32
Moin Uschi, ich bin ja schon seit Kindsbeinen ein großen Fan von Dir. Und zwar, weil Du immer so auf der Bühne rumhüpfst und schubbelst. Genau wie John Lennen das immer gemacht hat. Tschüß Holly
Eintrag von Jeff Santos
Eingetragen am 02.08.2008 um 22:18
Hello Uschi, Ich bin emalige British Soldier, Ich kam nach Deutschland 1964 als 18 Jährige, und full auf Rock+Roll klar oder?!!!!! und dann sah Ich ab und zu TV, und dieser Bild Hübsch Uschi in Beat Club + Musik Laden, mein Herz würde schwach für Dich Uschi aber Du wars nicht zu bekommen hahaha, inzwischen sind wir Zweitenmal verheirated und Glücklich und Älter und Weiser oder nicht???
Was Ich sagen wollte ist "Danke" für die Tolle shows Du immer gemacht hattes und noch tun, Ich höre sehr gern Dein show Samstags in Radio Bremen 1, ubrigens: The Best Radio Show on Air, Honest Uschi!!!! alles mein geschmach, keep it up Uschi und viel viel mehr sendungen mit Dir, nochmals Danke für alle die schöne errinerungen, Sorry mein Deutsch ist nicht sehr Gut, aber Ich hoffe Du kanns verstehen was Ich meine. Bye Jeff.
Eintrag von TErnst
Eingetragen am 22.07.2008 um 23:49
Danke schön Frau Nerke!
Ich haben gerade Ihre Hörbuch-CD "Glückskätzchen zu verschenken" angehört! Danke!!! Ich habe Tränen vergossen vor Freude und vor Trauer! Alles so wie Sie es beschrieben haben, hat mich an unsere Katzen erinnert. Haben derzeit 3 davon.Eins ist ein "Glückskätzchen" mit dem Namen "Happy". Leider hat sie ein zu großes Herz und wird wohl nicht sehr alt werden. Aber wir werden ihr die Zeit bei uns so schön wie möglich machen.
Zurück zu Ihrer CD. So wie Sie die Schwangerschaft, die Geburt(wir mußte leider eingreifen dabei) oder auch den Tod beschreiben(Campino 6J. und Snoopy 1J. sind über die Regenbogenbrücke gegangen),haben auch wir alles erlebt.Auch die Sache mit dem Katerbiss haben wir durchgemacht,mit einer Not-OP auf dem Küchentisch Samstagnachts um 1 Uhr! War echt günstig(3-facher Tarif). Warum passiert sowas eigentlich immer wenn der Tierarzt schon geschlossen hat? Dank Ihrer CD werden wir uns jetzt immer an die ganzen Erlebnisse mit unseren Katzen erinnern können! Dafür wollten wir eigentlich nur Danke sagen!
Ihre Fam. Ernst
Eintrag von Frances
Eingetragen am 19.07.2008 um 21:49
Hallo,
ich habe gerade ein wenig auf der Beat Club Seite gestöbert und entdeckt das mein Daddy dabei war.
Am 1.5.1967 mit den Snappers.
Ich wollte nur mal horchen ob sie sich an Ihn oder die Gruppe erinnern können?
Bei all den Gruppen wohl eine ziemliche blöde Frage aber vielleicht habe ich ja Glück.
Vielen Dank im Vorraus,
Mfg Frances
Eintrag von KarlHeinz
Eingetragen am 05.07.2008 um 16:37
Hallo Uschi,
das Gefühl der 60er ist wieder da!Ich, Jg.49, habe heute unseren Beatclub gehört und die Erinnerungen sind lebendig und schön.
Es war unsere Zeit und ein Glück, diese Musik,noch "handgemacht", zu erleben.
Damals noch schwarz/weiss und eine Freude auf jede Sendung,auf dich und dieser tollen Musik.
Samstag´s ist Beatclubzeit, jetzt im Radio!
sei freundlich gegrüsst,Karl-Heinz aus Göppingen
Eintrag von Susanne Schneider
Eingetragen am 02.07.2008 um 21:05
hallo Uschi,
hab Dich heut in HR2-Doppelkopf gehört und freue mich, daß es Dir offenbar sehr gut geht.
Leider bekomme ich Radio Bremen nicht.
Bin Jg. 50, mache selbst ein wenig Musik und spüre immer wieder, wie sehr die Musik der 60er meine Basis ist.
Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute,
liebe Grüße aus Hessen
Susanne
Eintrag von Alexander Weiten
Eingetragen am 09.06.2008 um 23:32

Ich habe dieser Tage irgendwo A Touch Of Velvet
gehört und sofort war sie wieder da, diese schóne
Zeit damals mit dem legendären Beat-Club, dieser
wahnsinnigen Musik und dieser tollen Frau.

Es ist schön zu wissen daß es Sie noch gibt.

Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute.

Alexander (Amsterdam)
Eintrag von Darki
Eingetragen am 23.05.2008 um 21:13
hallo uschi,

kompliment zu deinem auftritt heute auf sat1.
ich lasse dir viele grüße da und wünsche dir weiterhin viel erfolg.
Eintrag von klute2426
Eingetragen am 20.05.2008 um 19:48
Hallo Uschi

Ich habe immer gern den Beat Club gesehen.Ich bin Jahrgang 57 und liebe die Musik der 60er und 70er und bin bekennender Rolling Stones Fan.Schade das es den Beat Club nich t mehr gibt. Dafür gibt es deine Sendung auf Bremen1- einfach Klasse, mach weiter so.
Eintrag von ranger
Eingetragen am 11.05.2008 um 02:19
hallo uschi,bin stones und crimson fan,20th century schoizd man,war spitze, bei euch,die lange version
Eintrag von Thomas Mirtschin
Eingetragen am 19.04.2008 um 23:11
Hallo Uschi Nerke,

vielen Dank für den Beat-Club und Musikladen. Ich bin Jahrgang 1963 und habe mich schon früh für die Musik interessiert. Damals als kleiner Dötzke habe ich schon den Beat-Club gesehen. Damit fing meine Begeisterung für Musik an. Diese Begeisterung hat mich bis jetzt ein Leben lang begleitet. Jetzt sind wir schon im Jahr 2008 und ich bin kein kleiner Dötzke mehr, sondern mittlerweile schon 44. Aber der Beat-Club und Uschi Nerke waren die ganze Zeit in meinem Herzen. Vielen Dank für alles.

Viele Grüsse
von
Thomas Mirtschin
Eintrag von Joachim
Eingetragen am 19.04.2008 um 14:12
Hallo Uschi, ich bin Jahrgang 54 und lausche gerade Deiner gleichnamigen Sendung auf Bremen1. Da werden Erinnerungen wach...Habe auch kaum eine der damaligen Beat-Clubs im TV verpaßt, obwohl das ja zu DDR-Zeiten manchmal gar nicht so einfach war. Es war halt damals UNSERE Musik und ich mag sie auch noch heute.
Ich wünsche Dir weiterhin alles, alles Gute und noch viele tolle Beat-Club-Sendungen mit vielen schönen Erinnerungen an eine große Zeit.

Liebe Grüße Joachim
Eintrag von Rocking Earl Mike
Eingetragen am 17.03.2008 um 00:01
Liebe Uschi, auch ich bin begeistert gewesen von der langen Beat-Club Nacht. Ich war Fan der ersten Stunde und von der Musik begleitet mein ganzes Leben lang. Toll daß Du immer noch aktiv bist, genau wie ich, denn ich begehe in diesen Tagen mein 40jähriges DJ Jubiläum. Der Beat Club war unser Vorbild in den 60er Jahren.
Einen lieben Gruß aus Berlin

Rocking Earl Mike (Michael)
Eintrag von Thomas Busch
Eingetragen am 02.02.2008 um 20:08
Hallo Uschi, bin Jg. 58, mit 8 Jahren 1966 den ersten Beat-Club gesehen, - von da an infiziert von Pop-Musik.
Habe Eure lange Nacht gestern gesehen, - wollte dabei einschlafen. Ging nicht !
Liebe Grüsse,
Du bist eine tolle Frau - was Du alles schon gemacht hast.
Thomas Busch
Eintrag von Thomas
Eingetragen am 02.02.2008 um 08:21

Liebe Uschi!

Ich Danke Dir herzlich für diese schöne
lange Beat-Club-Nacht!
Ich fühl mich wie neugeboren.

Beste Grüße,Thomas aus Braunschweig
Eintrag von Doro Isermann
Eingetragen am 02.02.2008 um 01:02
Hallo Uschi, ich amüsiere mich gerade über die *Lange Beat-Club Nacht*. Was man so Alles in den Foldern des Gehirns an Texten gespeichert hat über so viele Jahre! Herzliche Gruesse
Doro
Eintrag von thomas
Eingetragen am 19.01.2008 um 13:37


Hi Uschi!

Auch von mir alles Gute nachtr.
zum Geburtstag. (Küschen :)
Wie gut das Ihr das Live-Beat-Club-Signal übers
Internet ausstrahlt.
Als ich neulich eine Stadtrundfahrt in Bremen geben
mußte,habe ich Dich gehört und bin,wie damals,wieder in Deinen Bann geraten.
Ab jetzt! ist Samstag, 13:00 Uhr wieder "MEINE" Beat-Club Zeit.

Schön das es Dich gibt! :)

Beste Grüße,

Thomas Wunderlich aus Braunschweig
Eintrag von franz
Eingetragen am 18.01.2008 um 00:13
Hallo Uschi,
nachträglich noch alles Liebe und Gute zum ....zigsten Geburtstag.
Bei den vielen Süßholzrasplern möchte ich mich jetzt nicht einreihen. Wird ja auch langweilig wenn man jeden Tag geschrieben bekommt wie toll doch alles war und das weisst Du ja auch selbst. Frage: Ich bin seid vielen Jahren Musiker und erstelle z.Zt. ein Programm ausschließlich mit Titeln aus der Starclub und der Beatclub Zeit. Kannst Du mir bitte mailen wo ich eine Aufstellung der Titel aus dieser Zeit bekommen kann ? Vielen Dank für Deine Hilfe. Im Formum stehen nur die Künstler und wann Sie aufgetreten sind. Man/Frau kann mich dann auch ab April 2008 buchen. Danke. mr.beatclub@gmx.de
Eintrag von Herbert
Eingetragen am 17.01.2008 um 11:47
Für alle Fans von Uschi und dem "Beat-Club":

Interessant für Beat-Club-Fans: Die lange Beat-Club-Nacht Die größten Beat-Club-Hits von 1965 - 1972
Termin: Samstag, 2. Februar 2008, 0.10 - 6.00 Uhr | RB TV und NDR/RB

Interpreten:
Beatles, Rolling Stones, Small Faces, Beach Boys, Gerry and the Pacemakers, Chris Andrews, Spencer Davies Group, David Garrick, Jacques Dutronc, Cream, Jimi Hendrix, Vanilla Fudge, Scott McKenzie, Traffic, Arthur Conley, Arthur Brown, Richie Havens, Troggs, Kinks, Yankees, Mushroams, Rattles, Lords, Chris Andrews, Graham Bonney, Sandie Shaw, Dave Dee & Co., Walker Brothers, Moody Blues, Sonny & Cher, Creation, Who, Santana, Deep Purple, Dave Clark 5, Equals, Lulu, Dave Davies, Herd, Bee Gees, Cat Stevens, P.P. Arnold, Nirvana, Procol Harum, Equals, Amen Corner, Gene Pitney, Easy Beats, Casuals, Beach Boys, Marmelade, Barry Ryan, Status Quo, Manfred Mann, Julie Driscoll, Steppenwolf, Donovan, Move, Humble Pie, Marsha Hunt, Steamhammer, Canned Heat, Joe Cocker, Move, Ike & Tina Turner, Led Zeppelin, Johnny Cash, Alice Cooper, Slade, Chuck Berry und Nazareth.

Quelle: http://www.radiobremen.de/tv/beatclub/lange_nacht.html
Eintrag von Ronni
Eingetragen am 14.01.2008 um 16:55
Hi Uschi,

alles Liebe zum Geburtstag und danke für das nette Telefongespräch. Ich habe mich sehr gefreut, mal deine Stimme im Original zu hören. Und denke daran: wir sind immer so alt/jung, wie wir uns fühlen . . .
Nochmals alles Gute und mach' weiter so !!!
Eintrag von Walter Becker
Eingetragen am 14.01.2008 um 08:47
Alles liebe zum Geburtstag! Mögen Deine Wünsche und Träume in Erfüllung gehen. Walter
Eintrag von Matthias Telschow
Eingetragen am 14.01.2008 um 00:26
Hallo Uschi,

herzlichen Glückwunsch zu Deinem heutigen Geburtstag senden Dir aus der Parkallee in Bremen Deine Fans

Matthias und Hansi

Wir durften am 18.08.2001 während der Beat Club-Livesendung von Bremen Eins bei Dir im Studio sein. Wir wünschen Dir vor allem Gesundheit!

Eintrag von Christian Selig
Eingetragen am 07.01.2008 um 20:25
Hallo Uschi,
hab' mir gerade bei Youtube "Warm Love" von Morrison's Van angehört/gesehen und hinter Van das Musikladenlogo entdeckt. Da muss ich Dich natürlich sofort mal grüßen und Dir alles Gute für 2008 wünschen. Vielen Dank für die tollen Zeiten, ich fand Dich ja schon beim Beatclub total klasse!
Christian


Design 2007 by Florian Sievert & Markus Stroink --- Content 2013-2017 by Markus Stroink